Webbeat

Google mistet aus

Teil 3


0 Kommentare
Uhr

Teil 3
Und wieder hat Goolge ein paar neue Dienste eingestellt. Zuletzt waren Google Buzz, die Code-Search und das Google Pack betroffen.

Na, erinnert sich noch einen an "Knol", Googles Versuch mit qualitativen Beiträgen Wikipedia das Wasser abzugraben? Wir hatten in Folge sechs im Jahr 2008 darüber berichtet, nun wird es 2012 eingestellt.

Ebenfalls betroffen von den neuesten Streichungen ist Googles selbsternannter Konkurrent zur E-Mail: Google Wave. Der Service, der schon seit einiger Zeit nicht mehr weiterentwickelt wird, wird ab Ende Januar nur noch im "read-only"-Modus laufen, Ende April wird er komplett abgeschaltet.

Bereits diesen Dezember geht es Google Gears an den Kragen. Die Unterstützung für Google Gearc in Calendar, Gmail und Docs wird eingestellt.
Außerdem werden die Features "Bookmark List", "Friend Connect" und die Search Timeline gestrichen.

Google stellt damit zum dritten Mal innerhalb einiger Wochen weniger populäre Dienste ein.

Kommentare

Bislang wurden keine Kommentare verfasst.

© 2014

TeamEmpfangImpressum

||backup ist das interaktive Technikmagazin, empfangbar auf nrwision im digitalen Kabelnetz Nordrhein-Westfalens.
Jede Woche werden die Zuschauer über die Themen Technik, Gaming, Tools und Netzgeschehen informiert.

Über die Plattform backuptv.de haben die Zuschauer die Möglichkeit, sich über Sendeinhalte gemeinsam mit den Moderatoren auszutauschen und so am Sendegeschehen teilzuhaben.

Diese Seite nutzt Google Analytics. Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzhinweise.